Kategorie: Archiv

Wings For Life Run: Laufen für alle, die es nicht können!

LBS NordWest und Strong Partners organisieren das größte inklusive Lauf-Event NRWs

Am Sonntag, 5. Mai, um 13 Uhr startet der „Wings For Life World Run“, ein weltweiter Charity-Lauf zugunsten der Rückenmarksforschung. Start und Ziel des Laufes: das Gelände der LBS am Aasee.

Was ist der Wings For Life World Run?

Der Wings For Life World Run ist ein weltweiter Inklusionslauf zugunsten der Rückenmarksforschung. Unter dem Motto „Laufen für die, die es nicht mehr können“ kann jeder an die Startlinie gehen – egal ob laufend, walkend, sprintend oder mit Rollstuhl rollend. Alle Start- und Spendengelder gehen zu 100 Prozent in Forschungsprojekte. Startgeld pro Person: 25 Euro.

Bei dem Lauf ist weder Strecke noch Distanz vorgegeben – so kann jede:r unabhängig von Kondition, Alter und körperlichen Einschränkungen teilnehmen. Um die zurückgelegte Strecke aufzuzeichnen, wird für den Lauf die „Wings for Life“- App genutzt. Sind 30 Minuten geschafft, startet ein virtuelles „CatcherCar“ in der Event-App, das mit 14 km/h die Verfolgung aufnimmt. Dabei wird sukzessive die Geschwindigkeit erhöht, so dass früher oder später alle Teilnehmenden eingeholt werden.

Rahmenprogramm am Aasee

Ab 11.30 Uhr ist in Kooperation mit Strong Partners auf der Wiese der LBS am Aasee ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geplant. Für jede:n ist etwas dabei: Gemeinsames Warm-up, Ecken zum Entspannen nach dem Lauf, Spiel-Flächen mit Tischkicker, Wikingerschach, Boccia und mehr. Ein Life-DJ reist mit einem Event-Car an und sorgt für Stimmung. Für die Jüngeren bieten Strong Partners sportliche Kinderbetreuung. Getränke und kleine Snacks sind für alle inklusive.

Mit dabei ist auch Münsters bester Läufer und unter anderem dreifacher Sieger des Wings For Life World Runs Germany: Gemeinsam mit David Schönherr und der Running Crew Münster organisiert Strong Partners einen Trainingslauf am Sonntag, 21. April, um 10 Uhr, LBS-Wiese. In diesem Trainingslauf haben alle Laufenden die Gelegenheit, ihre Ausdauer zu testen, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und optimal auf den Wings for Life World Run vorzubereiten. Egal, ob erfahrener Läufer oder gerade erst angefangen, dieser Trainingslauf ist für alle geeignet. Es gibt ein gemeinsames Warm-up, Q&A zum Wings for Life Run, Techniktest der App, Trainingslauf und „Meet&Greet“ mit David Schönherr, Drinks & Snacks und jede Menge Gespräche.

Allgemeine Infos zum Lauf und Anmeldeinformationen: 

www.strong-partners.de/lbs

www.wingsforlifeworldrun.com/de 

Aktueller Sachstand Hallenbad Ost

Das Sportamt Münster möchte Sie heute darüber in Kenntnis setzen, dass weitere Maßnahmen im Hallenbad Ost durchgeführt werden. Ein Regelbetrieb kann nach den Osterferien noch  nicht aufgenommen werden. Die Ergebnisse der neuen Beprobung werden dann Ende April erwartet.

Hallenbad Hiltrup steht ab sofort wieder zur Verfügung

Info vom Sportamt der Stadt Münster:

ab Montag den 22.01.2024 können Sie wieder ihre Wasserflächenzeit im Hallenbad Hiltrup in Anspruch nehmen. Das Problem konnte durch die durchgeführten Maßnahmen behoben werden.

Save the Date – Verbandstag 2024

Merken Sie sich schon mal den Verbandstag des BSV Münster 2024 vor:

15. April 2024 ab 18 Uhr im Plenarsaal des LWL-Landeshaus.

Infos zum Hallenbad Ost und Mitte

Information vom Sportamt Münster:

Leider könne wir das Hallenbad Ost weiterhin nicht wiedereröffnen. Aufgrund dessen werden die Springer des SV 91, genau wie in den vergangenen Wochen, ihr Training (Dienstag in der Zeit von 18:30 – 20:00 Uhr) im Hallenbad Mitte durchführen müssen. Da dieser Verein, aufgrund der eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit, nur im Hallenbad Mitte trainieren kann und sehr unter den eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten leidet, bitte ich Sie um Verständnis und hoffe auf Einsicht ihrer Schwimmer.

Bitte leiten Sie diese Information an die betreffenden Personen weiter.

Um für Sie und den Verein SV 91 Planungssicherheit zu gewährleisten, datiere ich die gemeinsame Nutzung bis einschließlich Dienstag dem 27.02.2024.